Projekte

Auf unserer neuen Projekübersicht erhalten Sie einen Überblick über die Projekte,
die in unserer schönen Hansestadt im Zuge der Digitalisierung laufen.

Da sie sich aktuell noch im Aufbau befindet, lohnt es sich, öfter mal vorbeizuschauen.


Modellprojekt Smart City

Forschung und Technik



Die Hansestadt Lübeck hat sich erfolgreich bei der zweiten Staffel des Förderaufrufes des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und der Kreditanstalt für Wiederaufbau als Modellprojekt Smart City beworben. Kern der Lübecker Bewerbung war, dass die Hansestadt Lübeck Regionen, Menschen, Ideen und Technologien verbindet. Zum 30. Jahrestages der Wiedervereinigung können mit diesem Projekt neue Brücken gebaut werden, die Menschen jeden Alters und aus allen sozialen Schichten zusammenbringen, um gemeinsam ihre digitale Zukunft zu gestalten - ein starkes Signal des Zusammenwachsens von Ost (MV) und West (SH).

partner logo     partner logo
Weitere Details

Smart Kita Hallandhaus

Bildung und Gesellschaft



Optimale klimatische Bedingungen in den Räumen von Kindertagesstätten sind wichtig für das Wohlbefinden von Kindern und Betreuerinnen und Betreuern, aber längst keine Selbstverständlichkeit. Die Stadtwerke Lübeck haben jetzt ein Konzept entwickelt, in dem Sensoren laufend unter anderem die Luftqualität in den Räumen messen. Pilot-Kita ist das Hallandhaus. Finanziert wird das Vorhaben als Projekt im Netzwerk „EnergieCluster Digitales Lübeck“ von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung Lübeck. Neben den technischen Aspekten hat das Projekt „Smart Kita“ auch einen pädagogischen Nutzen.


partner logo     partner logo     partner logo
Weitere Details

In2Lübeck - LÜMO

Mobilität und Verkehr



Ressourcenschonend, individuell und mobil in Lübeck: Das sind die Ziele des Projekts „in2Lübeck“ der Stadtverkehr Lübeck GmbH, für das unser Verein jetzt die Schirmherrschaft übernommen hat. Im Kern geht es um die Integration so genannter On-demand-Ridepooling-Dienste in den ÖPNV. Für das Projekt erhält der Stadtverkehr Lübeck eine Finanzierung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen der MobilitätsWerkStadt2025. On-demand-Ridepooling führt zwei Ebenen von Mobilität zusammen: Der Bedarf des einzelnen, von einem Ort zum anderen zu gelangen…


partner logo     partner logo

Weitere Details

Start-Up Accelerator GATEWAY49

Bildung und Gesellschaft



Ziel des Accelerators ist es, innovative Ideen in Lübeck voranzubringen und ein starkes StartUp Ökosystem im Norden zu etablieren. Ins Leben gerufen wurde der Accelerator von unseren Mitgliedsunternehmen Technikzentrum Lübeck (TZL) und der IHK zu Lübeck zusammen mit Stefan Stengel glocal consult. Der Verein EnergieCluster Digitales Lübeck und der Stadtwerke Lübeck Holding Konzern unterstützen hierbei insbesondere die Schwerpunktbranche „Smart City“.



partner logo     partner logo

Weitere Details

LoRaWAN Funknetz

Forschung und Technik



Was aktuell noch nach Zukunftsmusik klingt ist technisch längst möglich. Bisher war es schlicht zu teuer die oben genannten Szenarien flächendeckend umzusetzen. Mit einer Funknetztechnik die mit einer Antenne – im Gegensatz zum WLAN – kilometerweite Strecken abdeckt, lassen sich die oben genannten Anwendungen kostengünstig umsetzen. Die technische Basis: LoRaWAN („long range wide area network“). Hierbei handelt es ich um einen lizenzfreien Funkstandard, den die Stadtwerke in Lübeck installiert haben.


partner logo        

Weitere Details

Umweltdaten Monitoring

Forschung und Technik



Die Dräger AG und die TraveKom Lübeck leisten einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung. In Kooperation mit der Hansestadt testen beide Unternehmen mobile Applikationen über das Funknetz LoRaWAN . Dr. Oliver Harnack, Projektleiter bei Dräger, beschreibt den Fortschritt in den vier Bereichen: „Das erste Thema ist schon am weitesten: die Gasmesstechnik. Wir hatten die Idee, die Entsorgungsbetriebe Lübeck zu fragen, ob wir bei dem Thema zusammenarbeiten. Alle waren sehr kooperativ. Wir haben im März drei verschiedene Gasmessgeräte an einem Sperrmüll-Fahrzeug angebracht.


partner logo     partner logo     partner logo

Weitere Details

Schnupperkurse im HanseLab

Bildung und Gesellschaft



Im Juni dieses Jahres öffnete unser Mitgliedsunternehmen die Volksbank Lübeck eG die Türen ihres HanseLabs. An diesem Ort können Menschen im Zusammenspiel aus Mensch, Raum und Methode neue Formen der Zusammenarbeit erproben, sich vernetzen und mit agilen Arbeitsweisen neue Lösungswege gehen. Abgerundet wird das Ganze durch die Erstellung eines ersten Prototyps. Im Hanselab werden neue Arbeitsformen erprobt. Es geht um „New Work“ und damit um die Zukunft der Arbeit am Standort Lübeck. Das HanseLab ist ein wichtiger Baustein in der Strategie unseres EnergieClusters.


partner logo

Weitere Details

Vorlesung an der TH Lübeck

Bildung und Gesellschaft



In diesem neuen Wahlpflichtfach sollen interessierte Studierende befähigt werden, die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhänge der Energiewirtschaft zu erklären und ausgewählte Sachverhalte in die besonderen und teilweise sehr speziellen Rahmenbedingungen dieser Branche einzuordnen. Hiermit erhalten die jungen Nachwuchskräfte die wissenschaftliche Basis, um eine intelligente und zukunftsfähige Energieversorgung in Unternehmen, bei Verbrauchern und in der politischen Diskussion kompetent und aktiv mitzugestalten.


partner logo     partner logo

Weitere Details

KI-SIGS

Forschung und Technik



Projektziel von KI-SIGS ist die Erarbeitung einer Umsetzungskonzeption für einen „KI-Space“ für intelligente Gesundheitssysteme in Kollaboration von norddeutschen KI-Instituten in Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein zusammen mit med. Unternehmen und Partnern der Universitätskliniken. Intelligente Gesundheitssysteme umfassen sowohl adaptive med. Systeme als auch lernende robotische Assistenzsysteme und Smart-Living Home-Assistenten. Um diese adaptive „KI-Space“ Plattform entsteht ein Ökosystem von verschiedenen Stakeholdern, Techniken sowie Unternehmen in Norddeutschland.


partner logo     partner logo     partner logo

Weitere Details